fbpx

Gerne möchten wir Dich darüber informieren, welche Vorkehrungen wir in unserem Fitnessstudio aufgrund des Coronavirus (SARS-CoV-2) getroffen haben. Laut Robert Koch Institut (Stand 11.03.2020) wird die Gefährdung für die Gesundheit der Bevölkerung in Deutschland derzeit insgesamt als mäßig eingeschätzt. 

Generell gilt natürlich wie bei Influenza und anderen akuten Atemwegsinfektionen das Einhalten von Hust- und Niesregeln, gute Händehygiene sowie Abstand zu Erkrankten (ca. 1 bis 2 Meter) schützen auch vor einer Übertragung des neuen Coronavirus. Auch aufs Händeschütteln sollte verzichtet werden. Menschen, die an einer Atemwegserkrankung leiden, sollten nach Möglichkeit zu Hause bleiben. (Quelle: Robert Koch Institut)

Wir sind sehr darauf bedacht, dass unsere Mitglieder, Gäste sowie Mitarbeiter gesund bleiben und haben daher in unserem Fitnessclub in Gladenbach zusätzlich folgende Maßnahmen ergriffen:

  • die Kontrolle der extern beauftragten Reinigungsleistung findet engmaschiger statt, zudem sind die Reinigungsfirmen dazu angehalten, die empfohlenen Richtlinien des Robert Koch Instituts umzusetzen und Türklinken, Armaturen, Duschen und andere öffentliche Bereiche verstärkt zu desinfizieren
  • unsere Mitarbeiter sind sensibilisiert und aufgefordert, die besonderen Hygiene- und Verhaltensmaßnahmen jederzeit zu befolgen
  • unser Gruppenfitness-Team wurde instruiert, das Group Fitness Kursangebot unter Berücksichtigung dieser Maßnahmen durchzuführen (Abstand, kein Körperkontakt, Sensibilisierung Equipment | Geräte und Matten gründlich zu desinfizieren) 
  • wir stehen in ständigem Austausch mit unseren Mitarbeitern, um bei Auftreten von folgenden Faktoren (Kontakt zu Infizierten im privaten Umfeld innerhalb der letzten 2 Wochen oder Auftreten von Symptomen) sofort entsprechende Maßnahmen einzuleiten
  • wir verfolgen die Entwicklung mit größter Aufmerksamkeit und Vorsicht, halten uns an Empfehlungen des Robert Koch Instituts und des Gesundheitsministeriums und werden Dich sofort in Kenntnis setzen, wenn es zu neuen Informationen kommt, die auch Dich betreffen könnten

Die beste Prävention ist Dein verantwortungsvolles Handeln!

  • Wie schon in der Vergangenheit solltest Du Geräte und auch das Kleinequipment vor und nach dem Training mit den vorhandenen Sprühflaschen desinfizieren – bitte bleib an dieser Stelle fair und lass die Desinfektionsflaschen an ihrem Platz!
  • Solltest Du Dich in den letzten 14 Tagen in einem Risikogebiet aufgehalten oder Kontakt mit einer positiv getesteten Person gehabt haben, komm bitte bis zur endgültigen Abklärung (negatives Testergebnis) nicht ins Fitnessstudio
  • Wenn Du grippeähnliche Symptome bei Dir bemerkst, solltest Du, um Deine Gesundheit zu schonen aber auch aus Rücksichtnahme auf andere, präventativ auf einen Studio-Besuch verzichten, bis die Ursache geklärt ist
  • Sollten Dir beim Training Gäste mit grippeähnlichen Symptomen auffallen, gib uns gerne einen entsprechenden Hinweis
  • Ein aktiver Lebensstil ist gut für Dein Immunsystem und macht Dich stark gegen Viren, so dass Du im Fall einer Infektion auch schneller wieder gesund wirst! Wir unterstützen Dich gerne dabei und erstellen Dir ein individuelles Trainingsprogramm – wende Dich hierzu gerne an einen Trainer in Deinem Center
  • Mit gegenseitiger Rücksichtnahme und der Einhaltung von Hygienestandards meistern wir auch diese schwierige Situation
     

Bleib fit & gesund!
Dein FITforLIFE Gladenbach Team